#Hangout, Calls and Online Workshops

Hangouts und offene Calls sind offene Audio(/Video-)Chats für den Austausch zu einem bestimmten Thema.

Mit Live-Treffen in Video- oder Audiochats lässt sich der Austausch in der Community vertiefen. Hangouts, Calls und Online-Workshops sind meist auf eine Stunde begrenzt und finden regelmäßig statt. Wichtig sind zugängliche Einwahlmöglichkeiten, eine (offene) Agenda und eine gute Moderation.

Erfahrungen

Hangouts, Calls und Online-Workshops sind eine gute Ergänzung für zeitversetzte Formate wie Newsletter oder Mailinglisten, um neue Ideen zu sammeln, aktuelle Themen zu diskutieren und die Vernetzung der Teilnehmer zu fördern.
Bei schlechter Vorbereitung wirkt es allerdings schnell wie Zeitverschwendung, was beschäftigte Teilnehmer eher abschreckend. Mit kurzen, aber fokussierten Calls ist bereits viel erreicht; das Thema wird mit Personen verbunden und die Teilnehmer lernen sich für spätere Projekte kennen. Regelmäßigkeit, gute Vorbereitung und gute Laune sind wichtiger als die Länge der Calls.

Ablauf

Ähnlich wie bei Meetings sind einige Punkte zu beachten, damit es für alle eine ertragreiche Zeit wird:

  • Die Agenda wird einige Tage vorher verteilt, zusammen mit den Zugangsdaten
    (meist mit kollaborativen tools wie Etherpad)
  • Eine Moderation startet den Call, stellt das Thema vor, kümmert sich um Störungen und achtet auf die Zeit (Einzelne Teilnehmer lassen sich notfalls blocken, das sollte eine absolute Ausnahme sien und war bisher zum Glück nicht nötig)
  • Während des Calls entsteht ein (informelles) Protokoll, meist direkt im Etherpad mit der Agenda
    Eine kurze Vorstellungsrunde zu Beginn ist hilfreich für neue Teilnehmer
  • Zum Schluss lässt sich das Protokoll direkt in einen Blogpost verwandeln

Umsetzung

Google Hangouts lässt Chats mit bis zu 150 Teilnehmern zu.[8] An Videogesprächen können maximal zehn Nutzer teilnehmen.
https://zoom.us/ lässt sich kostenlos nutzen für bis zu 50 Teilnehmer und meetings bis 40 Minuten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *